Datenschutz.

Soweit wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben, verwalten, verarbeiten oder nutzen ("verwenden"), geschieht dies nur im Rahmen des anwendbaren Datenschutzrechts.

Sie können unsere Website besuchen und sich informieren, ohne persönliche Angaben machen zu müssen. Während Ihres Besuches auf unserer Seite bleiben Sie dann grundsätzlich anonym und die bei jedem Seitenaufruf durch Ihren Internet- Browser übermittelten Verbindungsdaten wie zum Beispiel das Datum, die Verweildauer oder der Name Ihres Internet Service Providers werden bei uns ohne Personenbezug verwendet.

Persönliche Angaben machen Sie freiwillig, z.B. wenn Sie sich für unsere Website registrieren, Infomaterial oder einen Newsletter bestellen oder ähnliche Funktionen nutzen.

Bei der Nutzung unserer Dienste werden Sie eventuell um die Angabe persönlicher Informationen gebeten. Die Beantwortung dieser Fragen ist freiwillig. Ihre persönlichen Daten werden entsprechend den deutschen Datenschutzbestimmungen gespeichert und verarbeitet.

Die im Rahmen der Webseiten der BMW AG erhobenen personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Vertragsabwicklung und der Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt.

Eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Beratung, der Werbung und der Marktforschung erfolgt nur mit Ihrer Zustimmung.

Umfasst die Einwilligungserklärung zu den vorgenannten Zwecken auch die Übermittlung Ihrer Daten an die Konzerngesellschaften der BMW AG in Deutschland oder andere in der Einwilligungserklärung genannte Dritte, können Ihre Daten an diese weitergegeben werden. Andernfalls findet keine Weitergabe Ihrer Daten statt.

Sie können unter der E-Mail-Adresse MINIKundenbetreuung@mini.de oder der Telefonnummer 089 1250 160 60 (Mo. – So. von 8:00 bis 20:00 Uhr) jederzeit Auskunft über Ihre bei der BMW AG gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und jederzeit deren Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen.

Sollten Sie im Nachhinein Einwände gegen die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Beratung, der Werbung und der Marktforschung haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen unter der oben genannten E-Mail-Adresse oder Telefonnummer widerrufen. Von einem bestellten Newsletter können Sie sich jederzeit durch Anklicken des Abmelde-Links im E-Mail-Newsletter abmelden.

> öffentliches Verfahrensverzeichnis nach §4g ABS.2 BDSG.

Versicherungsvermittlerregister (www.vermittlerregister.info):

Register-Nr. D-GKZS-MTLXN-32

Erlaubnisbefreiung nach § 34 d Abs. 3 GewO, Aufsichtsbehörde: IHK für München und Oberbayern

Balanstraße 55-59
81541 München
Deutschland

Berufsbezeichnung: Versicherungsvertreter mit Erlaubnisbefreiung nach § 34d Abs. 3 GewO (produktakzessorisch); Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen:

- § 34 d Gewerbeordnung
- §§ 59-68 VVG
- VersVermV

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

User Tracking auf Webseiten ausserhalb von MINI.

NERO Tracking erhebt und verarbeitet anonym Ihr Nutzungsverhalten auf Websiten ausserhalb von BMW. Dadurch profitieren Sie als Nutzer, indem Sie Werbung erhalten, die eher zu Ihren Interessensgebieten passt und dadurch, dass insgesamt weniger zufällig gestreute Werbung ausgeliefert wird.

Erfasst werden Informationen über Ihre Aktivitäten auf den von BMW betriebenen Websites (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebote, , etc.). Da nach geltender Rechtslage nicht völlig ausgeschlossen werden kann, dass die erhobenen Daten einen mittelbaren Personenbezug zulassen, werden sämtliche Nutzungsdaten unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, so dass eine persönliche Identifikation ausgeschlossen ist. Die aus technischen Gründen übermittelte IP Adresse Ihres Rechners wird dabei nicht gespeichert und nicht zur gesteuerten Einblendung von Werbung verwendet.